Einstellungstest Industriemechaniker

Von Bewerbern für den Beruf des Industriemechanikers wird erwartet, dass sie ein sehr gutes technisches Verständnis haben. Der Umgang mit Metall, bohren und fräsen, dürfen nicht schwer fallen. Außer handwerklichem Geschick wird von den Bewerbern erwartet, dass sie auch gute feinmotorische Fähigkeiten haben. Im schriftlichen Teil des Einstellungstests werden vor allem Fragen zu Mathematik, Physik und Technik gestellt. Dabei geht es um einfache Grundrechenarten, aber auch um das Verständnis für kompliziertere, technische Berechnungen.

Im Test ist es sehr wichtig, möglichst viele Fragen zu Maßeinheiten und physikalischen Größen richtig zu beantworten. Im Teil für Physik wird es nicht nur um Größen oder Einheiten gehen, es werden teilweise auch Formeln und berühmte Physiker (oder ihre Entdeckungen) abgefragt. Der technische Teil beinhaltet Fragen und Aufgaben zum räumlichen Vorstellungsvermögen und der Logik. Außerdem werden kleine Technik-Aufgaben wie z. B. einen Plan lesen gestellt. Nicht zuletzt gibt es aber auch einen Teil mit Fragen zum Allgemeinwissen, damit wollen die Arbeitgeber überprüfen, wie sehr sich die Bewerber auch für ihre Umgebung interessieren.

Einstellungstest IndustriemechanikerEnglisch Aufgaben werden sicher auch ein Teil des Einstellungstests sein, denn bei Montagearbeiten im Ausland müssen sich die Bewerber verständigen können. Außerdem ist es gerade in großen Betrieben üblich, die Bauanleitungen und Pläne nur in Englisch vorzulegen. Mit ihrem Englisch müssen die Bewerber also in der Lage sein, ihre Aufgaben und dass was sie zu tun haben, zu verstehen. Ein gutes Verhältnis zu PCs ist auch sehr wichtig, denn in der Ausbildung werden auch teilweise Programmierkenntnisse für z. B. nummerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen vermittelt. Aber auch gutes Deutsch und Englisch sind immer sehr gern gesehen. Die Montage von Anlagen, bei privaten und geschäftlichen Kunden, fordert von den Bewerbern einen guten Umgang mit Menschen und eine ausgeglichene Persönlichkeit. Für die Montage wird sorgfältiges, gründliches und aufmerksames Arbeitsverhalten erwartet.