Einstellungstest KFZ Mechatroniker: Diese Fragen werden Autoschraubern gestellt

PS-Zahl, Hubraum und Verbrauch. Wer als Kind öfter einmal Quartett gespielt hat, der hegte vielleicht schon früh den Wunsch, Kfz-Mechaniker zu werden. Doch aus dem Traumberuf von einst ist heute der Kraftfahrzeugmechatroniker geworden, der sich nicht nur in der Mechanik der Teile auskennt, sondern auch in der Elektronik – und daher den Namen „Mechatroniker“ trägt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert der Beruf nach wie vor hoch oben – umso schwieriger werden auch die Einstellungstests, die einen Zugang zu diesem beliebten Beruf ermöglichen können.

Die Schwerpunkte in der Kraftfahrzeugmechatroniker-Ausbildung

Grundsätzlich hat jeder Kraftfahrzeugmechatroniker ein Ziel: Später im Beruf Fahrzeuge zu reparieren, zu warten und die Fahrzeuge mit Zusatzequipment nach Kundenwunsch auszustatten. Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und wird in den folgenden Schwerpunkten angeboten:

Schwerpunkt Karosserietechnik Neben den Schwerpunkt übergreifenden Inhalten stehen beim Schwerpunkt Karosserietechnik auch die Fahrzeugkarosserie sowie Karosseriesysteme im Fokus (Schließ- und Verdeckanlagen).
Schwerpunkt Motorradtechnik Wer diesen Schwerpunkt wählt, wird sich in erster Linie um die Reparatur, Wartung und Ausstattung von Krafträdern kümmern. Auch können Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem Schwerpunkt nach der Ausbildung eine Anstellung in der Produktion von Motorrädern finden.
Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik sind nach ihrer Ausbildung Experten in der Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen aller Art und Omnibussen. Eine Besonderheit dieses Fachbereichs liegt darin, dass der Kraftfahrzeugmechatroniker hier auch Auf- und Anbauten nach Kundenwunsch („Customizing“) durchführt.
Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik Kraftfahrzeugmechatroniker mit Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik kommen dem „alten“ Beruf des Kfz-Mechanikers wohl noch am nächsten, denn sie kümmern sich um alle Gefährte, die maximal neun Personen befördern können. Prüfung, Reparatur sowie Um- und Ausrüstung stehen auf ihrer To-do-Liste.
Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik Hybrid- und Elektrofahrzeuge stehen im Fokus von Kraftfahrzeugmechatronikern, die sich um System- und Hochvolttechnik kümmern. Auch ihre Aufgabenliste beinhaltet Tätigkeiten wie Prüfen, Warten, Reparieren und Nachrüsten.

Die Weiterbildung zum Kraftfahrzeugtechnikermeister

Wer die Weiterbildung zum Kraftfahrzeugtechnikermeister absolviert, wird weniger selbst den Schraubenschlüssel schwingen, sondern wird stärker in die Überwachung, Steuerung und Planung eingebunden. Zu überwachen gibt es dann die Wartung, Reparatur und Überholung der Kraftfahrzeuge. Neben der Vertiefung des fachpraktischen Wissens werden auch betriebliche Aufgaben vermittelt wie die Ausbildung und Einteilung des Personals, die Führung und Organisation des Betriebs (bzw. der Abteilung) sowie die Kennzahlenermittlung, das Qualitätsmanagement, das Marketing und das Kundenmanagement.

Themenvielfalt im Einstellungstest Kfz-Mechatroniker

Beim Einstellungstest für angehende Kfz-Mechatroniker stehen neben Mathematik, Deutsch und Allgemeinwissen auch Fragen zum visuellen und logischen Denkvermögen an.

Training für den Einstellungstest Kfz-Mechatroniker: Übungsaufgaben Mathematik

15 x 3 + 27 : 3 = ? (Antwort: 54)

18 : 2 – 17,5 x 2 = ? (Antwort: -26)

15 – (8+7) x 3 = ? (Antwort: 0)

37,1 dm = ? m (Antwort: 3,71 m)

12,5 km = ? dm (Antwort: 125.000 dm)

3479 m² = ? ha (Antwort: 0,35 ha)

  • Zwei Freundinnen haben in der Schule eine Strafaufgabe bekommen. Sie müssen 10 Seiten am Computer abtippen. Sie wechseln sich ab und brauchen 20 Minuten. Hätten ihre zwei anderen geschwätzigen Freundinnen geholfen, wäre es um wieviel schnell gegangen? (Antwort: Da sie sich abwechseln, hätten mehr fliegende Finger keinen positiven Effekt auf die insgesamt für die Strafaufgabe aufgebracht Zeit gehabt.)
  • Hugo fährt an die Tankstelle. Er weiß, dass er 30 Liter zutanken muss, damit er bis zum Urlaubsort kommt. Bis drei Liter Wasser durch den Schlauch ins Auto fließen vergehen sechs Sekunde. Wie lange muss Hugo tanken? (Antwort: 60 Sekunden)
  • Pepe ist fünf Jahre älter als Bruder Klaus. In 20 Jahren ist Pepe doppelt so alt wie Klaus. Wie alt sind die Geschwister heute? (Antwort: Pepe = 30, Klaus = 25)

Training für den Einstellungstest Kfz-Mechatroniker: Übungsaufgaben Deutsch

  • Suchen Sie umgehend einen Arzt auf, falls es beim Auftragen der Creme zu ________________ der Haut kommt. (Antwort: Irritationen)
  • Im Vorfeld war sich die ganze Klasse ________, doch als der Rektor sie anhören wollte, wollte keiner mehr den ersten Schritt wagen. (Antwort: einig)
  • Eine _______________ betrachtet Binnengewässer als Ökosystem. (Antwort: Limnologin)
  • Richtig oder falsch? Ich habe ein Paar schöne T-Shirts gekauft, doch ein paar neue Schuhe habe ich nicht gefunden. (Antwort: Falsch. Der Satz lautet richtig: Ich habe ein paar schöne T-Shirts gekauft, doch ein Paar neue Schuhe habe ich nicht gefunden.)
  • Richtig oder falsch? Das Geschwisterpärchen im Nachbarhaus sieht sich zum verwechseln ähnlich. (Antwort: Falsch. Der Satz lautet richtig: Das Geschwisterpärchen im Nachbarhaus sieht sich zum Verwechseln ähnlich.)
  • Richtig oder falsch? Manchmal schlafe ich sonntags bis Mittags. (Antwort: Falsch. Der Satz lautet richtig: Manchmal schlafe ich sonntags mit mittags.)
  • Wohin gehören die Kommas? Familie Poppe möchte dieses Jahr in den Winterurlaub fahren weil die Zwillinge davon träumen endlich Skifahren zu lernen. (Antwort: Familie Poppe möchte dieses Jahr in den Winterurlaub fahren, weil die Zwillinge davon träumen, endlich Skifahren zu lernen.)
  • Wohin gehören die Kommas? Nachdem ich den Artikel über Internetbetrug gelesen hatte war ich völlig panisch und fragte mich ob ich selbst wohl auch Opfer der Betrügerbande werden könnte. (Antwort: Nachdem ich den Artikel über Internetbetrug gelesen hatte, war ich völlig panisch und fragte mich, ob ich selbst wohl auch Opfer der Betrügerbande werden könnte.)

Training für den Einstellungstest Kfz-Mechatroniker: Übungsaufgaben Allgemeinwissen

  • Wie heißt das Wahrzeichen der französischen Hauptstadt Paris? (Antwort: Eiffelturm)
  • Was ist ein sicheres Zeichen dafür, dass eine Zahl durch fünf teilbar ist, ohne dass ein Bruch bleibt? (Antwort: Die Zahl endet oder 0 oder 5.)
  • Welcher Baum verliert im Winter sein Nadelkleid? (Antwort: die Lärche)
  • „Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen“ ist ein Zitat aus dem Märchen ___________ . (Antwort: Aschenputtel)
  • Was trennt Frankreich von Großbritannien? (Antwort: der Ärmelkanal)
  • Was ist der Koran? (Antwort: das heilige Buch der Muslime)
  • Notenzeilen haben ________ Linien. (Antwort: 5)
  • Was wird im christlichen Glauben am Ostersonntag gefeiert? (Antwort: Jesu Auferstehung)

Training für den Einstellungstest Kfz-Mechatroniker: visuelles und logisches Denkvermögen

Unter dieser Fragenkategorie erwartet die angehenden Kfz-Mechatroniker nicht selten eine ganze Reihe an Skizzen. Die Drehrichtung von Zahnrädern muss anhand von Skizzen erläutert werden, die Kräfteverhältnisse und Bewegungsrichtungen von Seilzügen müssen benannt und erklärt werden und auch gedrehte Würfel werden oft dargestellt und mit der Frage verbunden, welche Seite wohl oben liegt, wenn der Würfel nach bestimmten Vorgaben kippt. Tipp: Übung macht hier den Meister.